Schönes Erkerzimmer in 3er WG

Schönes Erkerzimmer in 3er WG

Typ
Wohngemeinschaft

Größe
18 qm

Miete
295 €

 

 

Typ: Wohngemeinschaft

Mietart: unbefristet

Anzahl der Personen: 3

Zimmergröße in qm: 18

Gesamtfläche in qm: 90

Etage: 2. OG

Frei ab: 15.01/01.02

Mietpreis warm in €: 295
Kaution in €: 630
Liebe Wohnungssuchende,

da uns unser Mitbewohner leider verlässt suchen wir zum 15. Januar 2019 oder zum 01.Februar 2019 eine*n neue Mitbewohner*in für unsere schöne 3er-WG in Offenbach. Die Wohnung liegt direkt am Offenbacher Hauptbahnhof in einer belebten Straße. Hier finden sich vom Trödelladen über Kneipen verschiedenster Art bis hin zum Kiosk jede Menge Konsum- und Kriminalitätsmöglichkeiten. 

Unsere Wohnung ist zentral gelegen, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sind in 5-10 min zu Fuß gut zu erreichen und vom Hauptbahnhof ist man in 10 Minuten über Frankfurt Süd am Frankfurter Hauptbahnhof. Die S-Bahn Station Marktplatz und der Nachtbus sind ebenfalls in 10 Minuten Fußweg zu erreichen, auch von dort ist man in ca. 15 Minuten an der Konsti. 

Unsere WG selber ist eine 3-Zimmer-Wohnung mit einem großen Flur, einer mittelgroßen Küche und einem Tageslichtbad. Die Wohnung ist ein Altbau im 2. Stock mit hohen stuckverzierten Decken und Fischgrätparkett. Hat dafür aber auch die typischen kleinen Mängel einer Altbauwohnung. 
Das freigewordene Zimmer ist 18 m² groß, besitzt einen Erker und die Miete beläuft sich auf ca. 295€, mit Telefon und Internetanschluss (also all inclusive).

Wir, Hanna und Miriam befinden uns in den Endzügen des Masterstudiums (Soziologie, was sonst), hustlen in Lohnarbeits- und Politikverhältnissen, machen Yoga oder sind sonst wo in Europa unterwegs. Wir haben eine gemeinsame Vorstellung von solidarischem Zusammenleben, auch wenn gemeinsam verbrachte Zeit in den letzten Monaten etwas zu kurz kommt. 

Fest steht aber: 
Wir wollen keine Zweck-WG und hoffen, dass wir in Zukunft auch mehr Zeit für Quatschen, zusammen Kochen und Spaß miteinander haben. 

Über entspannte und nette Menschen, die längerfristig bei uns wohnen wollen und denen wir nicht erklären müssen wie ein Putzplan funktioniert, freuen wir uns. Wenn Du WG-Erfahrung mitbringst und außerdem ok damit bist, das in unserer Küche geraucht wird, dann schreib uns doch einfach ein paar Sätze über Dich. Wir würden Dich gerne bei Kaffee oder Tee persönlich kennenlernen! 

Ein Interesse und Grundverständnis politischer Themen und gesellschaftlicher Zusammenhänge finden wir schön, das muss aber weder identitär aufgeladen noch akademisch nachgewiesen sein. 

Wir haben uns das kommende Wochenende vom 14.Dez bis 16.Dez freigehalten um Dich kennenzulernen. Du kannst uns gerne schon mal schreiben wann Du Zeit hast um vorbeizukommen, sollten die Tage für Dich nicht passen kannst Du uns gerne auch andere Vorschläge machen. 

Kontakt: Miriam Hanna
E-Mail-Adresse: kaiserwgpost@web.de